Suche
  • Judith Postler -unabh. Stampin' Up! Demonstratorin
  • & Kreativcoach aus Götzis
Suche Menü

Buch als Weihnachtsgruß

Buchbox zu Weihnachten Vorderansicht

Einen wunderschönen 4. Advent wünsche ich euch. Heute zeige ich euch ein letztes meiner Werke für das diesjähirge Weihnachten. Eine Freundin hatte auf Pinterest einen Advetnskalender aus kleinen Buchschachteln gefunden, und wollte solche Bücher um Kleinigkeiten zu verschenken, allerdings etwas Größer-

Hier seht ihr meine Interpretation:

Buchbox zu Weihnachten Vorderansicht

Auf Wunsch habe ich die Farben Gold Türkis, Schwarz und Gold verwendet. Die Vorderseite ziehrt ein Schüttelfenster. Das türkise Papier wurde mit dem Prägefolder “Struktureffekt” geprägt, nachdem mit einem ovalen Framelit das Sichtfentster herausgestanzt wurde. Auf den Vanille Farbkarton wurde der Baum in Türkis gestempelt.

Für das Sichtfesnter wurde einfach eine Klarsichthülle zerschnitten und mit Abreißklebeband hinten festgeklebt. Dann wurde auf der Rückseite des türkisen Kartons in einer ungefähr dem Oval entsprechenden Biegung Schaumstoffklebestreifen angebracht, welche das Fennster umrahmen, sowie einige Stampin Dimensionals damit das Blatt überall gleichmäßig hoch ist. Befüllt wurde das Fenster es mit künstlichem Schnee und viel Goldglitzer aus dem letzten Jahr. Es wurde dann der Vanille Farbkarton aufgedrückt und es wurde sichergegangen, dass das Schüttelfenster nichts beim Schütteln verliert. Zuletzt wurde die Schleife mit Weiß und Himmelblau daran befestigt.

Im Inneren findet sich eigendlich keine Box, sondern ein Rahmen aus flüsterweißem Farbakrton der mit Klebelaschen befestigt wurde. Damit mann diese nicht sieht, wurde ein Stück “besonderes Designerpapier Weihnachtszeit” als Boden aufgeklebt.

Buchbox zu Weihnachten Innenansicht Box

Am kniffligsten war es für mich, einen Verschluss zu machen, der die Form des Buches nicht abändert, sodass es von außen wirklich wie ein geschlossenes Buch aussieht. Nach einigen Überlegungen habe ich mit der Stanze “runder Kartenreiter” Zwei Laschen gefertigt, auf denen ein Magnet sitzt, den ich mit dem w Stern aus weißem Samtpapier makiert habe. Auf der Gegenseite befinden sich die dazugehörenden anderen Magnete, versteckt unter einem simplen Weihnachtsgruß aus dem Set Weihnachtliche Vielfalt.

Buchbox zu Weihnachten Innenansicht Nachricht

Hier kann eine persönliche Nachricht geschrieben werden. Geschlossen hält der Deckel so an der Box fest und nichts kann herausfallen.

So, das war es mit der Weihnachtsbastelei in diesem Jahr. Es folgen nach Weihnachten meine ersten Werke aus dem neuen Frühjahrskatalog und der Sale-a-Bration.

Ich wünsche euch allen ein schönes, stressfreiehes, erholsames Weihnachten. Trinkt Tee, esst Keckse höre die Musik die ihr wollt oder lest ein Buch. Ich werde das ganz sicher machen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.