Suche
  • Judith Postler -unabh. Stampin' Up! Demonstratorin
  • & Kreativcoach aus Götzis
Suche Menü

Colour Combo Blog Hop February 2019

Colour Combo Blog Hop
Colour Combo Blog Hop

Willkommen bei meinem Beitrag zum Colour Combo Blog Hop im Februar. Wie immer könnt ihr bei diesem Blog Hop die verschiedensten Werke mit den Farbkombinationen bestaunen. Mein Werk ist eine “Willkommen im Team” Karte für meine 2. Downline, die während der Sale-a-Bration eingestiegen ist.

Mein Beitrag zum Blog Hop:

Ich selber tat mir etwas schwer mit dieser Challenge. Ich hatte von den drei Farben keine Stempelkissen, dafür aber Nachfülltinte, Stampin’ Blends und Stampin’ Wirte Marker. Somit wurde mein Werk eine Karte, die völlig ohne Stempelkissen entstanden ist.

Willkommen im Team

Die Baby Wipe Technik

Diese Technik habe ich für den Hintergrund verwendet. Sie geht schnell und einfach: Man legt sich ein Baby Feuchttuch auf einen Teller und tropft so, wie es einem gefällt ein paar Tropfen der gewünschten Farben darauf. Anschließend drückt den Stempel rein (ich bewege den Stempel gern mehrmals über die Fläche bis mir die Verteilung auch wirklich gefällt) und stempelt so schnell schöne Farbverläufe auf der Karte. Für meinen Hintergrund habe ich Lindgrün mit Moosgrün gemischt und diesen hübschen kleinen Stempel aus dem Stempelset “Mit Liebe zum Detail” verwendet. Die kleinen Blümchen aus dem Set “Tu was du liebst” sind mit Blutorange eingefärbt und gestempelt zudem hat die Karte lindgrüne Akzente, die mit einem Stempelspritzer aufgetragen wurden.

Das Willkommen im Team ist mit der neuen Stanze Wunsch-Etikett gestanzt. Diese Stanze wird mit den Produkten zur Ergänzung der Sale-A-Bration ab 01. März erhältlich sein werden. Zusätzlich wird die Stanze in den Jahreskatalog aufgenommen, Somit werden sicher noch Stempelsets kommen, welche auf diese Stanze aufbauen. Der Stempel “Willkommen im Team” ist ein Set, dass uns Demonstratoren zugänglich gemacht wurde, um Post für Teammitglieder zu gestalten.

Blümchen und Stampin’ Blends gehen immer

Die kleinen Blümchen aus dem Set “Tea Together” habe ich mit den Stampin’ Blends in Blutorange eingefärbt und mit den bei der Sale-A-Bration erhältlichen Framelits Formen “Teekränzchen” durch die Big Shot gekurbelt. Als Band habe ich ein Stück weißes Band mit dem Marker in blutrot eingefärbt. Leider sieht man im Bild nur schlecht, dass die Blümchen durch Wink of Stella mit Glitzer versehen wurden.

Ich freue mich über viele nette Kommentare und lade dich ein, zur nächsten Teilnehmerin zu springen.

6 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Colour Combo Blog Hop - Februar 2019 - Herzerlskreativecke

  2. For 20 years I just used markers to ink up my stamps. Your card is awesome! Love the background. TFS

    Antworten

  3. Tolles Projekt! Ich mag dieses TEchnik auch, komischerweise benutze ich es meistens für HerbstProjekte aber habe auch erst vor eine Woche wieder mit den neuen Produkten ausprobiert.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.