Suche
  • Judith Postler -unabh. Stampin' Up! Demonstratorin
  • & Kreativcoach in Rankweil
Suche Menü

Dankeschön Karte

Dankeschön

Heute will ich euch einen Vorgeschmack auf die im April kommende Produktreihe “Schöner Garten” geben. Diese Produktreihe ist eine der vielen aus den kommenden Jahreskatalog.

Mir hat es vor allem das Produktpaket “Dekoratives Dankeschön” mit den tollen Stanzformen angetan. Mit den Bordüren lassen sich so viele Projekte erstellen, von tollen Einladungen über Menükarten und Tischdekorationen. Die verschiedenen Bordüren lassen sich für viele Anlässe verwenden.

Mein erstes Projekt ist eine Mehrschichtige Dankeskarte.

Auf eine einfache Grundkarte in Flüsterweiß kommt ein buntes Designerpapier (hier aus dem Paket “Mit Stil und Klasse”). Als Zwischenlage habe ich Pergamentpapier mit dem einfachen Spitzenmuster aus dem Stanzpaket gestanzt. So kann man den Übergang zwischen dem Muster und dem einfarbigen Papier etwas weicher gestalten.

Die Bordüre habe ich aus einem Restpapier Jade gestanzt. Dabei habe ich die ausgestanzten Rankenreste aufgehoben.

Zur weiteren Dekoration wurde ein Band in Minzmakrone mit Schleife und einen Ministreifen des Designerpapiers geklebt. Die drei Schichten wurden dann übereinander fixiert und die Ecken mit dem Eckstanzer abgerundet.

Das Schild habe ich ebenfalls mit Jade und dem Stempelset “Dekoratives Dankeschön” bestempelt. Auch die Worte “für alles” in Blutorange  stammen aus dem Stempelset. HInter das große Schild wurden dann die Rankenreste geklebt und die Spitzen mit Wink of Stella angemalt.

Ich bin sicher, dass ich diese Bordüren noch öfter einsetzten werde. Wenn ihr diese Stanzformen auch erstehen wollt, findet ihr hier die Informationen zu der Aprilaktion, oder ihr schaut ab Juni in den aktuellen Jahreskatalog.

Verwendete Produkte:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.