Suche
  • Judith Postler -unabh. Stampin' Up! Demonstratorin
  • & Kreativcoach aus Götzis
Suche Menü

Es wird bunt – Stampin’ Up! stellt die Farbpalette um

Stampin’ Up! nutzt sein 30jähriges Bestehen nicht nur um Feste zu feiern. Nein, sie erneuern sich auch selbst. Die Änderungen werde ich euch in den kommenden Tage nahe Bringen, bis ihr am 30.04.18 erfahrt, welche Produkte aus dem neuen Katalog für euch als Bündel bereits ab Mai verfügbar sind. Die erste, und aus meiner Sicht auch umfänglichste Veränderung ist die Verjüngung der Farbpalette. Stampin’ Up! hält sich in dieser Hinsicht nicht zurück und überrascht uns im neuen Farbkatalog mit einem ganzen Haufen Änderungen in der Palette. Wie die Änderungen entschieden wurden? Es wurden die Verkaufszahlen untersucht, aber auch Marktanalysen bezüglich der Verwendung und der Kombination durch die Verbraucher (also Demos und Kunden) durchgeführt. Jetzt kommen wir zum den Umstellungen, die aufgrund der Ergebnisse getroffen wurden.

1. Welche Farben gehen?

Als erstes verlassen uns die In Color Farben 2016–2018. Diese Änderung ist normal und betrifft die Farben

  • Jeansblau
  • Smaragdgrün
  • Flamingorot
  • Pfirsich pur
  • Zarte Pflaume

Alle fünf Farben? Nein! Auf vielfachen Kunden- und Demonstratoren Wunsch bleibt Flamingorot erhalten und erhält einen Platz in der Stammpalette. Somit wird es auch weiterhin Papier, Bänder, Marker und Nachfüller in dieser Farbe geben. Für alle anderen Farben könnt ihr euch noch im Abverkauf eindecken.

Größer ist der Rotstift bei der regulären Farbpalette: Am 31. Mai 2018 verlassen 13 Farben das Sortiment. Dazu zählen

  • Grünbraun
  • Schokobraun
  • Aubergine
  • Petrol
  • Ozeanblau
  • Pflaumenblau
  • Zartrosa
  • Rosenrot
  • Himmelblau
  • Mandarinorange
  • Türkis
  • Wasabigrün
  • Blauregen

Auch hier gilt: Wollt ihr davon noch Papier, Bänder, Nachfüller oder Marker, so habt ihr beim Abverkauf jetzt noch die Gelegenheit euch damit einzudecken.

Alles neu: Die kommenden In Colors

Wiederum traditionell ist das Einführen von 5 neuen In-Color Farben. Wo diese im letzten Jahr eher gedeckt und Pastell Ware, so schreien die neuen Farben regelrecht die Farb- und Lebensfreude raus. Hier seht ihr die neuen als auch die weiter im Sortiment bleibenden in Color Farben 2017-2019. So fällt der unterschied nämlich sofort auf!Die IN Color Farben ab Juni 2018

Oder auch nicht so neu: Wiederkehrende Klassiker

Aber auch für die 13 regulären Farben kommen neue, oder für manche nicht so neue, Farben. Es wurden aus den In-Color der letzten Jahre die Favoriten in die Farbpalette aufgenommen. Somit kehren einige ehemalige In Color Farben zurück und werden Teil der Stammfarben. Das freut die unter uns, welche ihre Kissen behalten haben und jetzt endlich wieder passendes Papier und Zubehör bestellen können. Die Farben, welche zurückkommen, sind

  • Waldmoos
  • Blutorange
  • Flamingorot
  • Jade
  • Minzmakrone
  • Brombeermousse

Und jetzt die Neulinge

a diese fünf Farben aber nicht ausreichen um alle Lücken zu stopfen, welche die 13 Farben hinterlassen haben, kommen noch 10 komplett neue Farben hinzu: Diese Neulinge könnt ihr hier in ihrer Farbenpracht bestaunen:

Auch wenn einige Namen an frühere Farben erinnern, handelt es sich hier um noch nicht verwendete Farben. Wer jetzt mitrechnet kommt somit im neuen regulären Farbschema auf 2 Farben mehr als vorher.

Zu guter Letzt: Die neue Kombination in den Farbfamilien:

Aufgrund der oben bereits erwähnten Analysen hat Stampin’ Up aber auch die Farbfamilien neu Strukturiert. Es gibt jetzt neben den 4 Gruppen Neutralfarben, Signalfarben, Pastellfarben und Prachtfarben  auch eine neue Gruppe der Basics mit Weiß, Vanille und Schwarz. Die anderen neuen Gruppen sehr ihr hier mit den ab Juni zugeordneten Farben.

“Gotta catch them all”

So, das waren die Änderungen. Wen es jetzt schon in den Fingern juckt, alle neuen Farben auf einmal zu kaufen, dem sei versichert, dass Stampin’ Up! dafür vorgesorgt hat und uns mit passenden Angeboten versorgen wird. Mehr könnt ihr dem neuen Katalog entnehmen, den ihr ab diesem Wochenende hier gratis vorbestellen könnt.

Ich wünsche euch einen tollen und sonnigen Start ins Wochenende!

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.