Suche
  • Judith Postler -unabh. Stampin' Up! Demonstratorin
  • & Kreativcoach in Rankweil
Suche Menü

Geld verpackt

Verpackungen mit den Stanzformen so stilvoll

Geld zu schenken kommt an sich nicht gut an, aber wenn es um einen Zuschuss zu etwas geht dann möchte man es doch hübsch verpacken. Dabei kam mir die neuen Stanzformen aus dem Produktpaket “Wahre Klasse” und die in der Sale a Bration gratis bei einer Bestellung ab 120 € zu bekommende Blümchen Stanze gerade recht, um das Geld auch stilvoll einzukaufen.

Die neuen Stanzform ist toll, um kleine Taschen zu werkeln. es gibt viele Variationsmöglichkeiten, ich zeige euch mit diesen Beiden die einfache Version. Beide Taschen wurden mit dem “Besonderen Designerpapier Pfauenpracht” erstellt

Verpackungen mit den Stanzformen so stilvoll

Die Handtasche:

Die blaue Tasche hat die form einer klassischen Handtasche. Mit dem Stanzset lassen sich alle Teile für die Tasche ausstanzen: Die Tasche selber, aber auch den Verschluss, die Träger und die kleine Tasche vorne. Sogar Stanzformen für 2 verschiedene Knopfgrößen und die Schließen (bei der grünen Tasche am Henkel) sind dabei. Alles bekommt dabei einen hübschen Nahtrand mit eingestanzt, welcher der Tasche einen zusätzlichen Hingucker gibt.

In die Tasche passt Geld, Gutscheinkarten oder kleine Beautyprodukte.

Die Tasche vorne habe ich mit den Schaumstoffklebestreifen so befestigt, dass vorne noch eine kleine Grußbotschaft reingesteckt werden kann. Befestigt habe ich die Träger bei beiden Taschen mit Spreizklammern.

Für etwas Größeres: Der Shopper

Mit genau der gleichen Stanze, aber einer kleinen Veränderung bekommt man die größere Variante, den Shopper. Ihr müsst nur die Falzung an den Seiten nach Außen statt nach innen klappen und schon passt etwas mehr in die Tasche:

Ihr braucht nur 5 mal die kleine Blume ausgestanzt, eine weiche Unterlage wie die Stempel- und Perforiermatte, ein Falzbeil und  den Präzisionskleber:

Ihr drückt jede Blüte mit dem Falzbeil in der Mitte ein, sodass sie sich leicht wölbt, und biegt mit dem Falzbeil jedes Blatt mehrmals, sodass die 3d Form entsteht. Dann klebt ihr mit dem Präzisionskleber  die Blumen aufeinander.
Für das Innere habe ich die Zweige aus der Stanzform Winterrahmen in kleine Stücke geschnitten und innen eingeklebt, die Mitte habe ich mit einem facettiertem Glitzerstein in Geld verstehen. Die Blüte habe ich mit dem geflochtenem Leinenband am Träger befestigt.

Die Einsatzmöglichkeiten der Stanzform gehen über die hier gezeigten zwei weit hinaus. Es gibt bereits Hosen, Rucksäcke, Vasen und Miniverpackungen damit. Ich liebe die Form und werde sie sicher oft verwenden.

Wenn du jetzt auf den neuen Katalog und die Sale-a-Bration Produkte neugierig geworden bist, dann melde dich einfach bei mir, ich schicke dir gerne gratis die Exemplare zu.

Ich wünsche euch noch weiter frohe Weihnachten!

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. tolle taschen gefallen mir sehr gut lg und komm gut ins neue jahr ulla s

    Antworten

  2. ich wünsche dir und deinen lieben einen guten rutsch in ein hoffentlich gesundes erfolgreiches gutes jahr lg ulla s
    deine taschen sehn gut aus …

    ach judith darf ich mal fragen wer denn dein gewinnspiel/jubiläum gewonnen hat,,ich habe nix gefunden

    Antworten

    • Ich hab die Gewinner direkt verständigt, wegen Datenschutz.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.