Suche
  • Judith Postler -unabh. Stampin' Up! Demonstratorin
  • & Kreativcoach aus Götzis
Suche Menü

Schmetterlinge und Blumen im November

Dass der Herbst kein Grund ist trübsal zu blasen zeigt die Karte, die ich für meine Schweigermutter (die ich wirklich sehr schätze) zu ihrem bald kommenden Geburtstag gefertigt habe.

Ausgehend von der dieser You Tube Anleitung habe ich den Rohling aus flüsterweißen Karton mit dem Stanzer gewellter Anhänger erstellt.

Erst wollte ich  die Dekoelemente mit Designpapier machen, da mir aber keines so recht gefallen wollte, habe ich das weiße Papier mit dem Stempelset Flower Shop in verschiedenen Farben bestempelt. Damit die Blumen sich nicht überlappen habe ich mit der dazugehörigen Stanze eine Blume aus einem Kartonrest gestempelt und über die vorherige Blume gelegt.

gebkarte14dDekoriert habe ich die Karte mit ebendiesen Blumen, die ich aus der größen und kleinen Blütenstanze gestanzt und zusammengefügt habe, sowie einem Schmetterling, der sich noch unter meinen vorgestanzten Teilen befand. Diesen habe ich nich mit Klebesteinen versehen.

gebkarte14a

Den Gruß habe ich mit  den Banner Framelits und dem Set Geburtstagspuzzle kreiert.

Nächste Woche geht die Karte auf Reisen, ich hoffe sie gefällt dem Empfänger!

 

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende!