Suche
  • Judith Postler -unabh. Stampin' Up! Demonstratorin
  • & Kreativcoach in Rankweil
Suche Menü

Weihnachtlich verpackt Blogparade

Und heute ist es wieder soweit, wir sind wieder in der Blogparade des Teams Stempelwiese. Das Thema, passend zur Weihnachtszeit war “weihnachtlich verpackt”. Und da ich eh für meinen Weihnachtsmarkt einiges an Süßem verpacke, stelle ich euch hier eine meiner vielen Verpackungen vor. Hier habe ich eine 3er Verpackung Ferrero Roché nochmals weihnachtlicher eingepackt.

1. Die Schachtel

Ich bin dabei voll in den Gold- und Kupferrausch gegangen. Die Unterseite ist eine einfache Schachtel aus meinem absoluten Designerpapier des Herbst- und Winterkatalogs “Besonderes Designerpapier Winterfreuden”. Die Gold, Silber und Champagner Glanzeffekte sind für mich einfach nur himmlisch.

 

2. Die Banderole

In der Seitenansicht sieht man die nächste Schicht: Ich habe ein Stück Pergamentpapier mit einem Prägefolder geprägt und rund um die Schachtel gewickelt. Ich habe es recht eng gewickelt, so kann die so entstandene Banderole einfach seitlich runter gezogen, muss aber nicht für Halt an den Karton geklebt werden.

3. Die Verzierung

Für die Dekoration habe ich  die Metallic Schneeflocken in Gold mit dem Falzbeil rund gebogen und dann auf dem Pergamentpapier geklebt. der Spruch wurde erst auf einem Stück Metallic Folienpapier  in Champagner geklebt. Der Spruch selber wurde mit dem  Embossingpulver in Kupfer auf Seidenglanzpapier gestempelt.

Ich habe mich auch in die “Mini Schleifen Weihnachtsglanz verliebt”, und die weiße hier verwendet. Der Kringel (und die Lochreihe auf den Etikett) stammt aus dem Thinlits Formen Set Flockenreigen und ist ebenfalls aus einem Rest der Champagnerglanzfolie gestanzt. Der Spruch stammt aus dem Stempelset “Winterwunder”, die ich einfach toll für Karten und Verpackungen sind. Ich empfehle ds Set allen, die das erste Mal Weihnachts-Stempelsets für Karten kaufen.

 

Afusicht auf die Verpackung

Wenn ihr auch eine so tolle Verpackung basteln wollt, dann schaut einfach mal unten in die Materiallist. Wenn ihr was davon wollt, dann schreibt mich zügig an, am Montag bietet Stampin Up! gratis Versand an, ihr könnt also direkt zu euch nach Hause bestellen und bezahlt keine Versandkosten!

Wenn ihr unten auf die Bilder klickt, kommt ihr direkt in meinen Personalisierten Shopbereich

Besucht mich auch gerne auf dem Weihnachtsmarkt am 08.12. und 09.12. von 10 bis 19 Uhr in Götzis am Garnmarkt. ich freue mich über jeden, der vorbeischaut und mit mir ein Schwätzchen hält.

Hier geht es zur Blogparade. (Startet ab 11 Uhr)

 

Verwendete Produkte:

 

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.