Suche
  • Judith Postler -unabh. Stampin' Up! Demonstratorin
  • & Kreativcoach aus Götzis
Suche Menü

Weihnachtsworkshop

Nachdem ich den Umzug und vor allem das wieder Ordnung schaffen so halbwegs hinter mich gebracht habe, war es an der Zeit mit lieben Freundinnen Weihnachtskarten zu basteln. In meiner neuen Wohnung habe ich dafür jetzt mehr Platz,  sodass es ein angenehmes miteinander basteln war. Leider hatten wir alle auch viel zu quatschen, dass wir von zwei vorbereiteten Werken nur eines geschafft haben. Dieses will ich euch heute päsentieren:

Ich bin auf der Suche nach einer nicht alltäglichen Karte auf das Format der Ziehkarte gestoßen, und Anna von Annas Bastlglanz hat dazu eine tolle Anleitung verfasst, nach der ich mich gerichtet habe.

Die Kartenoberseite ist, auch wenn es auf dem Bild leider nicht so aussieht, Minzmakrone. Darauf habe ich mit Jeamsblau einmal den gesamten Stempel Weihnachtspotpourri daraufgestempelt und dann nach der Anleitung mit dem Schneidbrett zugeschnitten und gefalzt.

Der Runde Spruch an dem sich hochschiebenden Abschnitt sowie im sich öffnenden Textteil stammen aus dem Produktpacket “Stempelset Adventgrün” mit der passenden “Elementstanze Adventsschmuck”.

Ziehkarte geöffnetIch habe erst den Spruch mit Smaragdgrün gestempelt, dann den Zweig mit der Zwei-Phasen- Stempelstechnik oben angefügt. Anschließend habe ich das ganze mit den “Framelits Formen  Strickmuster” durch die Big Shot gekrubelt. Die Schleife und  die Beeren habe ich ebenso gestempelt (diesmal in Chilli) und das eine Blatt, das in die andere Richtung schaut, ebenso. Diese Elemente habe ich mit der Stanze ausgestanzt und mit zurechtgeschnittenen Dimensionals als 3D aufgeklebt. Die schönen mattweißen Klebeperlengeben dem ganzen noch einen zusätzlichen Effekt.

Ziehkarte von hintenAuf der Ziehlasche habe ich einen Spruch aus dem Set “Bäumchen Schüttel dich” verwendet. Das Set habe ich mir gegönnt weil es nicht nur zu Weihnachten, sondern auch toll für Geburtstagsfeiern einsetzbar ist. Der Spruch ist in Jeansblau gestempelt. Es war auch ein Bändchen zum ziehen dran, aber nach einem Workshop ist leider das Loch durchgerissen. Trotzdem kam die Karte mächtig gut an, und alle haben tolle Ergebnisse mit nach Hause genommen.

Du möchtest die Karte nachbasteln? Die Liste der Produkte findest du hier, und wenn du willst kannst du sie gleich im Shop bestellen:

Merken

Merken